bannerITGH

Nach den Erfahrungen von Rapallo und Portofino, was Verkehr und Parkplatzsuche betrifft, wollten wir die Situation nutzen, dass der Weg zum Bahnhof in Sestri Levante keine 5 Minuten zu Fuß dauerte. Wir lösten Fahrkarten bis Camogli und wollten von da aus mit dem Schiff zur berühmten Benediktiner Abtei San Fruttuoso fahren. In der Hauptsaison wird man da sicher tot getreten. Eine Attraktion ist die auf dem Meeresgrund in 17 Meter Tiefe stehende Christus- Skulptur.

cam15_103046
cam15_132736
cam15_132239
cam15_103915
cam15_125535

Camogli oben, rechts und unten San Fruttuoso

cam15_113015

zur Auswahl Ligurien 2015

cam15_105842
cam15_122140
cam15_120920
[Gerhard Held] [Profil] [Wissen] [Kontakt] [Leistungen] [Impressum] [Privates] [Aeronauticus] [KelheimMrz2014] [FSchweizMrz14] [BadLiebenstein2014] [apulien14] [OstseeAug14] [Mallorca2014] [Ostermontag2015] [Kreuzfahrt2015] [MademoiselleMarie] [WWundWM] [WykaufFöhr] [Seehof2015] [Ligurien2015] [IndianSummer2015] [Herbstbilder2015] [Bayerwald2015] [Valentin2016] [Heldbräu2016] [BurgHohenstein2016] [Ostsee2016] [GranCanariaNov2016] [Valentin2017] [Umzug2017] [NordOstsee2018]

Stand: 20.07.2018